AD-Sitzkissen Contura
- Viscoelastischer Schaumstoff reagiert auf Wärme und Körpergewicht - Passt sich ideal der Körperform an - Hervorstehende Partien können tiefer einsinken - Gleichmäßige Druckentlastung - Stabilisierung der Sitzhaltung - Bei entsprechenden pflegerischen Maßnahmen unterstützt das Kissen die Therapie bis zum Dekubitus Stadium der Stufe III

177,90 €*
AD-Sitzkissen Cubus
Wirkung - Gleichmäßige Druckverteilung auch ohne Würfelentnahme - In Verbindung mit der aktiven Belüftung wird die Voraussetzung für eine effiziente Dekubitus-Prophylaxe geschaffenBesonders geeignet für Patienten - mit niedrigem bis mittlerem Dekubitus-Risiko als prophylaktische Maßnahme - mit progressivem Krankheitsverlauf (z.B. bei geriatrischen Patienten) - die stark schwitzen

174,90 €*
AD-Sitzkissen Prima Form XXL
Dieses Kissen ist für schwergewichtige Personen mit einem ausreichenden Muskeltonus und guter Körperhaltung geeignet. Der spezielle 3D Maschennetzbezug (Abstandsgewirke) sorgt für ein optimales Mikroklima und ist somit für Personen mit hoher Hautfeuchtigkeit besonders gut geeignet. Größe: 50 x 48 x 10 cm - Atmungsaktiver Maschennetzbezug - Aus Viskoschaum mit hoher Stauchhärte - Besonders verstärkt mit hochverdichteter Schaumstoffbasis - Belastbarkeit bis zu 220 kg

190,00 €*
Auflage für Wechseldruckmatratze 100 x 200 x 5
- Diese Auflage hat eine Höhe von 4 cm - Kann auf jede bestehende Matratze aufgelegt werden oder beim Einsatz von Wechseldruckmatratzen als Unterlage dienen - Material: PU-Schaumstoff

45,00 €*
Auflage für Wechseldruckmatratze 90 x 200 x 5
- Diese Auflage hat eine Höhe von 4 cm - Kann auf jede bestehende Matratze aufgelegt werden oder beim Einsatz von Wechseldruckmatratzen als Unterlage dienen - Material: PU-Schaumstoff

45,00 €*
Schwerlastmatratze DECU P15
Wirkung - Die besondere Anpassungsfähigkeit der viscoelastischen Mittelschicht wirkt in Kombination mit den besonderen Eigenschaften der speziellen Soft-Schaumstoff-Auflage - Dadurch besonders geeignet zur Schmerzprophylaxe in Kombination mit Dekubitus-Prophylaxe und -therapie - Linderung von etwaigen Schmerzspitzen - Reduzierung des Auflagendrucks - Bei entsprechenden pflegerischen Maßnahmen unterstützt die Matratze die Therapie bis zum Dekubitus-Stadium III Besonders geeignet für Patienten - mit hohem Körpergewicht (Decu-P15) bis 200 kg - bei denen sich aufgrund der Vorerkrankungen eine Dekubitus-Prophylaxe bzw. -therapie durch eine spezielle Weichlagerung empfiehlt - als Nachbehandlung zu einem bereits abgeheilten Dekubitus - bei denen eine besonders gute Anpassung an die Körperform und gute Druckverteilung erforderlich ist

674,90 €*
Schwerlastmatratze Dekulast XXL RZ 200x100x18
Vierschichtig aufgebaute Schwerlastmatratze für adipöse Patienten / Bewohner mit angenehmen Liegeeigenschaften und guter Druckverteilung durch Kombination von gewichtsausgleichenden Stabilisierungsschichten und durchgehender viscoelastischer Liegefläche. Der Kernaufbau mit einer Gesamthöhe von 18 cm fängt das Anwendergewicht sicher auf, hält die Matratze jederzeit formstabil und gewährleistet eine ausreichende Stützkraft. Die oberen viscoelastischen Liegeschichten passen sich punktelastisch (und temperaturabhängig) an die anatomischen Körperkonturen des Anwenders an, verteilen den Auflagedruck auf eine größere Fläche und verbessern somit die Durchblutung dekubitusgefährdeter Körperbereiche. Die für schmerzempfindliche Anwender geeignete DEKULAST XXL ist mit einer mobilisationsfördernden Randzone ausgestattet, die gleichzeitig sturzprophylaktisch wirkt. Die Matratze ist mit einem scherkraftmindernden Trikotstrumpf und einem Polyurethanvollschutzbezug umgeben oder mit einem Trikotbezug umhüllt; bei Anlieferung ist der Vollschutzbezug beigelegt. Geeignet zur Dekubitusprophylaxe (bis zur Risikoeinschätzung: mittleres Risiko) und -therapieunterstützung bis einschließlich Kategorie II (nach EPUAP).

1.049,90 €*
Schwerlastmatratze Dekulast XXL RZ 200x120x18
Vierschichtig aufgebaute Schwerlastmatratze für adipöse Patienten / Bewohner mit angenehmen Liegeeigenschaften und guter Druckverteilung durch Kombination von gewichtsausgleichenden Stabilisierungsschichten und durchgehender viscoelastischer Liegefläche. Der Kernaufbau mit einer Gesamthöhe von 18 cm fängt das Anwendergewicht sicher auf, hält die Matratze jederzeit formstabil und gewährleistet eine ausreichende Stützkraft. Die oberen viscoelastischen Liegeschichten passen sich punktelastisch (und temperaturabhängig) an die anatomischen Körperkonturen des Anwenders an, verteilen den Auflagedruck auf eine größere Fläche und verbessern somit die Durchblutung dekubitusgefährdeter Körperbereiche. Die für schmerzempfindliche Anwender geeignete DEKULAST XXL ist mit einer mobilisationsfördernden Randzone ausgestattet, die gleichzeitig sturzprophylaktisch wirkt. Die Matratze ist mit einem scherkraftmindernden Trikotstrumpf und einem Polyurethanvollschutzbezug umgeben oder mit einem Trikotbezug umhüllt; bei Anlieferung ist der Vollschutzbezug beigelegt. Geeignet zur Dekubitusprophylaxe (bis zur Risikoeinschätzung: mittleres Risiko) und -therapieunterstützung bis einschließlich Kategorie II (nach EPUAP).

1.249,90 €*
Sitzring
- Angenehmes und druckfreies Sitzen auf allen Sitzgelegenheiten - Entlastung bei Hämorrhoiden - Nach Operationen im Dammbereich oder während bzw. nach einer Schwangerschaft - Anwendung auch auf Toiletten bzw. Toilettenstühlen - Material: FCKW-freier Kaltschaum - Bezug: Frottee-Bezug, beige - Einsatzbereich: bis 100 kg

35,50 €*
Standardmatratze 100 x 200 x 12
Wirkung - Die Kombination zweier hochwertiger PU-Schaumstoff-Schichten unterschiedlicher Härtegrade schafft die notwendige Belastbarkeit für den Einsatz dieser Pflegematratze bei schwergewichtigen PatientenBesonders geeignet für Patienten - mit einem Körpergewicht von bis zu 250 kg - mit niedrigem bis mittleren Dekubitus-Risiko - bei denen die Pflege durch eine indikationsgerechte Matratze unterstützt werden soll

265,00 €*
Standardmatratze 90 x 200 x 12
Wirkung - Die Kombination zweier hochwertiger PU-Schaumstoff-Schichten unterschiedlicher Härtegrade schafft die notwendige Belastbarkeit für den Einsatz dieser Pflegematratze bei schwergewichtigen PatientenBesonders geeignet für Patienten - mit einem Körpergewicht von bis zu 250 kg - mit niedrigem bis mittleren Dekubitus-Risiko - bei denen die Pflege durch eine indikationsgerechte Matratze unterstützt werden soll

105,00 €*
Wechseldruckmatratze Nagomi
Die Nagomi AS-M001 wurde für die Prävention und Behandlung von Druckgeschwüren bei Hochrisikopatienten entwickelt mit Schwerpunkt auf "Druckumverteilung" und "Risikoreduktion".Die Form und Verteilung der Luftzellen stützen den Körper großflächig. Dadurch wird eine ideale Verteilung des Körperdrucks erreicht.Die neu entwickelte "Ab-Zelle" ist um das Steißbein herum angebracht. An der Stelle, an der das größte Risiko für Wundliegen besteht. Da die dreischichtige Ab-Zelle lokal ausgeübten Druck absorbiert, verhindert sie, dass der Körper in die Matratze einsinkt oder absackt.Zudem bleibt die Matratze mindestens 74 Stunden lang ohne Stromversorgung aufgeblasen, was ein Absacken im Falle eines Stromausfalls ebenfalls verhindert.Passt den Druck automatisch an das Körpergewicht an- Leicht & einfach zu bedienen- Sehr laufruhig- Benachrichtigungsfunktion

2.499,00 €*
Wechseldruckmatratze Pain & Therapy
Pulsationssystem zur Dekubitus- und Schmerztherapie - großzelliges Matratzenersatzsystem, auch als Auflagesystem verwendbar - 17 Zellen aus reinem Polyurethan mit 9 Luftstromzellen - Statik- und Pulsationsmodus - Sensor-Chip-Steuerung (SCS) für automatische Druckeinstellung - optischer Alarm bei niedrigem Druck - sichere Verbindung von Auflage und Steuereinheit durch Konnektoren - SLK Soft-Care-Tex Bezug zur Reduzierung von Scherkräften / atmungsaktiv - CPR-Funktion zur Reanimation - optional: SLK Frame im Standardmaß - Dekubitusstadium: I bis IV - bei niedrigem bis hohem Risiko - für Bettmaß: 90 x 200 cm, 90 x 220 cm - Höhe: 14 cm ohne Schaumstoff, 19 cm mit Schaumstoff

2.915,50 €*
Wechseldruckmatratze SLK I
Wechseldrucksystem zur Dekubitusprophylaxe und -therapie - großzelliges Matratzenauflagesystem - 17 Zellen aus reinem Polyurethan (PU) mit 9 Luftstromzellen - Statik- und Wechseldruckmodus - optischer Alarm bei niedrigem Druck - sichere Verbindung von Auflage und Steuereinheit durch Konnektoren - Dekubitusstadium: I bis II bei niedrigem bis mittlerem Risiko - für Bettmaß: 90 x 200 cm - Höhe: 14 cm

1.500,00 €*
Wechseldruckmatratze SLK II
Wechseldrucksystem zur Dekubitusprophylaxe und -therapie  - großelliges Matratzenauflagesystem - 17 Zellen aus reinem Polyurethan (PU) mit 9 Luftstromzellen - Statik- und Wechseldruckmodus - Micro-Chip-Steuerung (MCS) zur Überwachung des Zelldrucks - optischer Alarm bei niedrigem Druck - sichere Verbindung von Auflage und Steuereinheit durch Konnektoren - SLK Soft-Care-Tex Bezug zur Reduzierung von Scherkräften / atmungsaktiv - CPR-Funktion zur Reanimation - optional: SLK Frame im Standardmaß - Dekubitusstadium: I bis III - bei niedrigem bis hohem Risiko - für Bettmaß: 90 x 200 cm, 90 x 220 - Höhe: 14 cm

1.800,00 €*
Weichlagerungsmatratze DuoSan
Wirkung - Die Anpassungsfähigkeit der viscoelastischen Schicht eignet sich besonders wenn eine spezielle Lagerung erforderlich ist - Hervorstehende Partien wie schultern, Hüften oder Fersen können tiefer einsinken, dadurch gleichmäßige Druckverteilung - Kaltschaum reagiert schnell und gibt dort nach, wo höheres Gewicht und höherer Druck einwirkt - Bei entsprechenden pflegerischen Maßnahmen unterstützt die DuoSan die Therapie bis zum Dekubitus-Stadium III Besonders geeignet für Patienten - bei denen sich aufgrund der Vorerkrankungen eine Dekubitus-Prophylaxe bzw. -therapie durch eine spezielle Weichlagerung empfiehlt - als Nachbehandlung zu einem bereits abgeheilten Dekubitus - bei denen eine besonders gute Anpassung an die Körperform und eine gute Druckverteilung erforderlich ist

624,90 €*
Weichlagerungsmatratze ViscoCare 100x200
- max. Patientengewicht: 200 kg - Dekubitusstadium: I bis III - bei niedrigem bis mittlerem Risiko - profilierter, viskoelastischer Schaumstoff in 3-Zonen-Einteilung - Einsinkverhalten mit Memo-Effekt - Reduzierung des Auflagendruckes an allen gefährdeten Körperzonen - optimale Druckentlastung durch unterschiedliche Härtezonen - Randzonenverstärkung - in zwei verschiedenen Höhen erhältlich: SLK ViscoCare Comfort 120 Höhe: 12 cm SLK ViscoCare Comfort 150 Höhe: 15 cm - maximaler Komfort in jeder Liegeposition - Bezug schwer entflammbar, getestet nach CRIB 5 - Bezug und Schaum getestet nach OEKO-TEX Standard 100, Schaum FCKW-frei

576,00 €*
Weichlagerungsmatratze ViscoCare 90x200
- max. Patientengewicht: 200 kg - Dekubitusstadium: I bis III - bei niedrigem bis mittlerem Risiko - profilierter, viskoelastischer Schaumstoff in 3-Zonen-Einteilung - Einsinkverhalten mit Memo-Effekt - Reduzierung des Auflagendruckes an allen gefährdeten Körperzonen - optimale Druckentlastung durch unterschiedliche Härtezonen - Randzonenverstärkung - in zwei verschiedenen Höhen erhältlich: SLK ViscoCare Comfort 120 Höhe: 12 cm SLK ViscoCare Comfort 150 Höhe: 15 cm - maximaler Komfort in jeder Liegeposition - Bezug schwer entflammbar, getestet nach CRIB 5 - Bezug und Schaum getestet nach OEKO-TEX Standard 100, Schaum FCKW-frei

475,00 €*

Anti Dekubitus


Ein Dekubitus ist eine lokale Schädigung der Haut und des darunterliegenden Gewebes aufgrund von längerer Druckbelastung, die die Durchblutung der Haut stört. Handelt es sich im Grad I oftmals um eine Hautrötung, führen nicht zuletzt auch Grunderkrankungen nicht selten zu (chronischen) Geschwüren. Man unterscheidet zwischen folgenden Dekubitusgrade:

Grad I: umschriebene Rötung, kein Hautdefekt
Grad II: kleinerer oder größerer Hautdefekt ohne Tiefenwirkung. Muskeln, Sehnen und Bänder sind noch nicht betroffen. Bildung von Blasen.
Grad III: Hautdefekt reicht bis auf die Knochenhaut. Muskeln, Sehnen und Bänder sind sichtbar.
Grad IV: Haut- und Gewebedefekt. Knochen sichtbar.